Einführung in das Problem basierte Lernen in der beruflichen Praxis

Grundlagen des Problem basierten Lernens kennenlernen und umsetzen

Im Kurs wird das pädagogisch didaktische Verständnis des Problem basierten Lernens sowie die damit verbundenen Lehr- und Lernmethoden erarbeitet. Die Teilnehmenden erlernen die Kompetenz, das pädagogische Handeln auf dem Hintergrund des gemässigten konstruktivistischen Lernverständnisses zu begründen und selbst gesteuertes und strukturiertes Lernen zu unterstützen.
Diese Inhalte bilden eine Grundlage für die weiteren PBL Kurse.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • erläutern die Grundlagen des pädagogisch-didaktischen Verständnisses des Problem basierten Lernens
  • unterscheiden zwischen den verschiedenen Formen Problemorientierten Lernens
  • benennen die beruflichen Kompetenzen, die mit Problem basiertem Lernen gefördert werden
  • erklären das Cognitive Apprenticeship-Modell
  • kennen die Lernformen PBL (Siebensprung-Methode) und Skillstraining
  • diskutieren die Konsequenzen für das Lernen in der beruflichen Praxis
  • konkretisieren die Umsetzung des Problem basierten Lernens in ihren pädagogischen Aufgaben

Inhalt

  • Einführung Problem basiertes Lernen
  • Kennenlernen der Phasen des Cognitive Apprenticeship-Modells inklusive Bearbeiten einer konkreten Ausbildungssituation
  • Grundlagen zu den Lernformen im Problem basierten Lernen (Skillstraining, Tutorat)

Zielgruppe

Ausbildungsverantwortliche, Berufsbildnerinnen/Berufsbildner aus der Praxis. Voraussetzung für diesen Kurs ist die Möglichkeit, sich mit PBL im eigenen Arbeitsbereich auseinanderzusetzen.

Lehrbeauftragte

Monika Urfer-Schumacher, MPH, MAS EBBM, Leiterin Organisationsentwicklung Careum AG Bildungszentrum für Gesundheitsberufe

Ort/Zeit

Careum Campus, Gloriastrasse 16/18, 8006 Zürich / 9.00-17.00 Uhr

Teilnehmendendzahl

Minimum 15 – maximal 20 Teilnehmende
Bei einer Teilnehmendenzahl unter 15 wird der Kurs 2 Wochen vorher abgesagt.

Kosten

CHF 300.00 für Mitarbeitende aus Praktikumsbetrieben des Careum Bildungszentrums
CHF 450.00 für Mitarbeitende aus andern Praktikumsbetrieben

Durchführungsdaten

21./22.04.2016
08./09.09.2016

Anmeldung

Online via Careum Bildungszentrum Website

Anmeldeschluss

2 Wochen vor Kursbeginn